Ballett

Das Klassische Ballet ist eine Form des künstlerischen Bühnentanzes. Der Ursprung geht bis ins 16. Jahrhundert zurück, als an französischen und italienischen Höfen viel und gern getanzt wurde. Diese Kunstform hat sich über die Jahrhunderte stetig weiterentwickelt und viele Veränderungen durchgemacht. Heute bildet das Klassische Ballett dank seiner langen Entwicklung in künstlerischer sowie auch in wissenschaftlicher Hinsicht eine der besten Grundlagen in der Ausbildung der Tänzerinnen und Tänzer. Die Ballettlektion beginnt mit Übungen an der Stange, die in direktem Zusammenhang stehen mit darauf folgenden Tanzkombinationen sowie mit grossen Sprüngen durch den Raum.

Kurse